Richtig Rat

So importieren Sie Ihre Kontakte auf Ihrem Huawei Mate 20 Pro

So importieren Sie Ihre Kontakte auf Ihrem Huawei Mate 20 Pro

Die Experten stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihnen zu helfen.

So importieren Sie Ihre Kontakte auf Ihrem Huawei Mate 20 Pro

Sie haben ein neues Smartphone und möchten die auf Ihrem alten Handy gespeicherten Kontakte importieren? Wie dies genau funktioniert werden wir Ihnen im Folgenden anhand mehrerer Möglichkeiten veranschaulichen.

Kontakte über Google-Konto importieren

Es besteht die Möglichkeit Ihre Kontakte über Ihr Google-Konto zu importieren.

  • Gehen Sie bei dem Smartphone, welches über die von Ihnen eingespeicherten Kontakte verfügt, die Sie verschieben wollen, auf „Einstellungen“.
  • Klicken Sie auf „Konten“ und dann auf „Google“.
  • Klicken Sie nun auf die dort angezeigte E-Mail-Adresse.
  • Sie sehen nun mehrere Optionen. Vergewissern Sie sich, dass die Option „Kontakte“ aktiviert ist, sollte dies nicht der Fall sein, klicken Sie darauf um sie zu aktivieren.
  • Die Synchronisation wird im Anschluss automatisch durchgeführt.

Kontakte über die SIM-Karte importieren

Sie können alle Ihre eingespeicherten Kontakte auf Ihrem neuen Smartphone nutzen, wenn Sie sie auf Ihre SD-Karte verschieben.

  • Klicken Sie auf „Kontakte“ und dann auf das Menü.
  • Es werden Ihnen nun mehrere Optionen angezeigt. Drücken Sie auf „Kontakte importieren/exportieren“.
  • Klicken Sie dann auf „Auf die SD-Karte exportieren“.
  • Wenn Sie alle Kontakte auf die Speicherkarte verschieben wollen, klicken Sie „Alle auswählen“. Ansonsten können Sie die gewünschten Kontakte einzeln auswählen, um sie zu verschieben.
  • Bestätigen Sie zuletzt durch Klicken auf „Ok“.

Kontakte über die Cloud importieren

Des Weiteren können Sie auch Ihre Kontakte in der Cloud speichern. Sie benötigen dazu nur die Anwendung Dropbox, die Sie sich ganz einfach im Google Play Store herunterladen können.

  • Installieren Sie die App und erstellen Sie ein Konto.
  • Klicken Sie bei Ihrem Huawei Mate 20 Pro auf „Kontakte“ und gehen Sie auf das Menü.
  • Tippen Sie auf „Kontakte importieren/exportieren“, dann auf „Kontakte teilen“ und wählen Sie „Dropbox“ aus. Je nach Mobiltelefon kann dieser Schritt variieren.

Fazit

Wie Sie sehen konnten, gibt es viele Möglichkeiten um auf dem Smartphone gespeicherte Kontakte zu verschieben.

Wir hoffen, dass wir Ihnen helfen konnten Ihre Kontakte auf Ihrem Huawei Mate 20 Pro zu importieren.

Alle Expertenteams stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Im Falle einer Panne könnte die Garantie schließlich eine gute Hilfe für Sie sein.


Related articles

Wir verwenden Cookies, um die beste Erfahrung auf unserer Website zu gewährleisten. Mehr erfahren