Richtig Rat

Cookie-Richtlinie

Beim Zugriff oder zur Nutzung unserer Website können wir ein oder mehrere „Cookies“ verwenden. „Cookies“ sind kleine Textdateien, die auf einer Festplatte des Computers platziert sind und die es Webseiten ermöglichen, sich an Ihre Benutzereinstellungen zu erinnern. Ohne Cookies können wir nicht in der Lage sein, bestimmte Dienste oder Features bereitzustellen, und die Website wird nicht so effizient arbeiten, wie wir möchten. Sie können Cookies ausschalten, aber wenn Sie dies tun, können Sie nicht auf einige Dienste auf der Website zugreifen.

Bitte beachten Sie, dass Sie durch den Zugriff oder die Nutzung unserer Website die Verwendung von Cookies, wie in dieser Richtlinie beschrieben, zustimmen.

Auf der folgenden Seite sehen Sie, wie Google die Daten in seinen Werbeprodukten verwaltet und Ihre eigenen Entscheidungen über die Verwendung der zugehörigen Cookies trifft: https://policies.google.com/technologies/partner-sites.

Was ist ein Cookie?

Cookies sind Text-Strings von Informationen, die auf Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät heruntergeladen werden, wenn Sie unsere Website oder eine andere Website mit unserem implementierten Web-Tool besuchen. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies dann bei jedem nachfolgenden Besuch auf die Ursprungs-Website oder auf eine andere Website, die diese Cookies erkennt. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org .

Cookies sind weit verbreitet, um Webseiten effizient zu machen. Die Verwendung von Cookies ermöglicht es Ihnen, zwischen den Seiten effizient zu navigieren. Cookies erinnern sich an Ihre Vorlieben und machen die Interaktion zwischen Ihnen und der Website glatter und effizienter. Cookies werden auch verwendet, um sicherzustellen, dass die Anzeigen, die Sie online sehen, für Sie und Ihre Interessen relevant sind.

Einstellen und Speichern von Cookies

Cookies können entweder von der Website, die Sie besuchen („First Party Cookies“) oder von Webseiten Dritter, die Inhalte auf der Website, die Sie sehen („Drittanbieter-Cookies“). Sie können entweder für die Dauer Ihres Besuchs auf der Website oder für Wiederholungsbesuche gespeichert werden.

Verschiedene Arten von Cookies

Es gibt vier Haupttypen von Cookie:

(i) Streng Notwendige Cookies: Diese Cookies sind von wesentlicher Bedeutung, damit Sie sich anmelden, navigieren und die Funktionen einer Website nutzen können, oder um einen von Ihnen angeforderten Service zu erbringen, zB durch Erinnerung Artikel, die du in einen Online-Warenkorb gelegt hast. Wir müssen Ihre Zustimmung nicht erhalten, um diese Cookies zu benutzen.

(ii) Funktionalität Cookies: Diese Cookies erlauben es der Website, sich an Entscheidungen zu erinnern, die du machst (wie dein Benutzername, die Sprache oder die Region, in der du bist) und bieten erweiterte, persönlichere Funktionen. Zum Beispiel kann eine Website in der Lage sein, Ihnen lokale Wetterberichte oder Verkehrsnachrichten mit einem Cookie zur Verfügung zu stellen, um Informationen über die Region zu speichern, in der Sie sich gerade befinden, erinnern Sie sich an Änderungen, die Sie an Textgröße, Schriftarten und anderen Teilen von gemacht haben Web-Seiten, die Sie anpassen können, und bieten Dienstleistungen, die Sie gefragt haben, wie z. B. ein Video zu sehen oder auf einem Blog zu kommentieren. Die Informationen, die diese Cookies sammeln, bleiben anonym und sie können Ihre Browsing-Aktivitäten nicht auf anderen Websites verfolgen.

(iii) Performance-Cookies: Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie du eine Website verwende, zum Beispiel welche Seiten du am häufigsten hast und Schwierigkeiten bei der Nutzung der Website erleben kannst Fehlermeldungen. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen sind aggregiert und daher anonym. Es wird nur verwendet, um die Effizienz der Website zu verbessern.

(iv) Targeting von Cookies oder Werbung Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um Anzeigen zu liefern, die auf Sie und Ihre Interessen zugeschnitten sind. Sie werden auch verwendet, um die Anzahl der Zeiten, die Sie sehen, eine Anzeige zu begrenzen sowie zu messen die Wirksamkeit der Werbekampagne. Sie werden in der Regel von Werbenetzwerken mit der Berechtigung des Webseitenbetreibers platziert. Sie erinnern sich, dass Sie eine Website besucht haben und diese Informationen werden mit anderen Organisationen wie Werbetreibenden geteilt. Häufig werden Targeting- oder Werbe-Cookies mit der von der anderen Organisation bereitgestellten Site-Funktionalität verknüpft. Für weitere Informationen über Online-Verhaltens-Werbe-Cookies und Online-Privatsphäre, finden Sie in der Anleitung, die von der Internet-Werbeindustrie bei www.youronlinechoices.com.

Wir verwenden Cookies, um die beste Erfahrung auf unserer Website zu gewährleisten. Mehr erfahren